WABAU-Pluspunkte


Serviceleistungen inklusive

  • Festpreisgarantie 12 Monate
  • Bauzeitgarantie 7 Monate
  • Bodengutachten bei Kellerbau
  • Blower-Door-Test bei allen Häusern
  • Vier Versicherungen: Bauherrenschutzbrief, Bauherrenhaftpflichtversicherung, Bauwesenversicherung, Brandschutzversicherung.

Lebensdauer

Wohngebäude in Deutschland sind zu ca. 85% in Massivbauweise aus Mauerwerk und Beton errichtet. Bei Wertermittlungen gilt für Massivhäuser eine zwanzig Jahre längere Lebensdauer als bei Holzhäusern.


Werterhalt

Massivhäuser schaffen Werte für die Zukunft, haben einen höheren Wiederverkaufswert als Holzhäuser und sind nachweislich eine der besten Kapitalanlagen für die Altersvorsorge.


Wärmeschutz

Ausgleichendes Raumklima im Winter durch hohe Wärmespeicherung des Mauerwerkes und der Betondecken, gerade bei großen Warm- Kaltunterschieden zwischen Tag und Nacht. Sehr guter Sommerlicher Wärmeschutz durch Phasenverschiebung: die Sonnenwärme erreicht die Wandinnenseite erst abends und kann dann nachts abgelüftet werden.


Schallschutz

Der Schallschutz bei Massivwänden mit hohem Flächengewicht ist hervorragend, in der Regel Schallschutzklasse IV. Je größer die Masse desto besser der Schallschutz.


Brandschutz

Hohe Sicherheit bei "Stein auf Stein- Bauweise". Mauerwerk und Beton sind nicht brennbar.


Weitere Pluspunkte

Massivhäuser sind statisch stabil, Holzbauten können arbeiten durch Austrocknung (knarren, knacken). Bei Massivhäusern gibt es keine Probleme beim nachträglichem Verlegen von Leitungen. Bei Wasserschäden trocknet Mauerwerk wieder aus, Holz fault und bildet Schimmel.

Massivmauerwerk benötigt keine (giftigen) Holzschutzmittel. Massivhäuser haben niedrigere Versicherungskosten (Brandschutz etc.). Die Bauzeit unserer "Stein auf Stein" Massivhäuser beträgt 7 Monate bei höchster Handwerksqualität; gebaut mit Markenfabrikaten.